Kategorien
Allgemein Erasmus Finnland

Der Donnerstag

Der heutige Tag startete mit einem Robotik-Workshop in unserer Bibliothek. Dabei versuchen wir mit Lego WeDo und mit Kubos zu experimentieren und einfache Programme zu erstellen.

Danach arbeiten wir an unseren eBooks weiter. Das habe ich beim Post von gestern ganz vergessen. Über unsere Reise beim Actionbound sollten wir mit dem BookCreator ein eBook erstellen. Dieses konnten wir heute fertigstellen.

Da einer unserer Kursleiter leider krank geworden ist, hatten Romina und Matthias bzw. ich um Mittag die Möglichkeit ein bisschen zu erzählen, was wir in der Schule so treiben. Ich hoffe, dies war spannend für unsere KollegInnen. 😁

Für den Nachmittag bekamen wir dann noch etwas Hausübungen. Diese beschäftige sich mit der Reflexion über die Woche und wurde in einem Padlet gesammelt.

Die restliche Zeit nutzen Romina, Matthias, Daniela und ich dann noch für eine gemütliche Zeit in Helsinki. Dabei hatten wir super viel Spaß und bis zum Abschlussessen verging die Zeit wie im Flug. Am Abend trafen wir uns dann alle zum Abschlussessen in einem traditionellen finnischen Restaurant, ein tolles Erlebnis.

Ich freue mich nun auf den letzen Kurstag und habe schon einige Ideen was ich umsetzen möchte.

Und in diesem Sinne, wie Herbert Prohaska sagen würde, GUTE NACHT.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.